Kinderredaktion: Mr. Men and Little Misses

Bei unserer Aktion #lesenfördern stellt heute die Kita Quatschmacher ihre Lieblingsbücher vor – denn es ist gleich eine eine ganze Bücher-Reihe, die die rund 20 Kinder (2-6 Jahre) ganz wunderbar findet:

MR.MEN AND LITTLE MISSES

„Wir finden die Misses und Mister so gut, weil alle so lustig sind. Ihre Gefühle sind toll und wie sie so sind, so anders…

Mister Aua, der fällt immer hin und findet dann doch einen Job. Mister Groß ist unzufrieden mit seiner Größe und merkt, so klein zu sein wie Mister Klein, ist auch nicht besser. Mister Muskel kann alles tragen und Mister Unmöglich kann sogar durch Wände gehen. Miss Ärger ist so schön frech und ärgert immer und Miss Sonnenschein ist super nett. Mister Niemand ist erst durchsichtig und wird dann gelb, denn er ist ja ein Jemand. Und Miss Böse ist ganz anders als die anderen.

Alle haben ganz spezielle Eigenschaften: Miss Prinzessin macht alles falsch, wenn sie hilft, aber kann total gut Arbeit an andere verteilen. Mister Umgekehrt macht alles anders herum und dadurch ganz schön viel Chaos. Mister Fies ist zu allen gemein und lebt das richtig aus. Miss Unentschieden kann sich nie entscheiden und Mister Sorge ist immer um alle besorgt. Aber irgendwie löst sich alles mit einem Augenzwinkern auf. Oder manchmal auch nicht…“

Kinder der Kita Quatschmacher (2-6 Jahre)

Bücher-Reihe „Mr. Men and Little Misses“ von Roger Hargreaves. Erschienen im Rieder Verlag. Ab 2 Jahre.

Bücher lieben von Anfang an. Eine Aktion von Kindern für Kinder. Initiiert von Kinderbuchstabensuppe, mit freundlicher Unterstützung des DK Verlag!

Hier gelangt ihr direkt zu unserem Instagram Kanal:

Rezension, selbst gekauft – Werbung (Markennennung), unbezahlt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner