Funklerwald

🦊 Buchempfehlung aus unserer Kinderredaktion 🦊

Ein tolles Buch ĂĽber den Wald und Tiere, Freundschaft und MitgefĂĽhl ist „Funklerwald“. Denn hier wird davon erzählt, dass es ok ist, wenn man anders ist. Und das mit Freunden vieles leichter ist. Ein Geschichte voller Fantasie, wie ich sie am liebsten haben:

„Funklerwald“ von Stefanie Taschinski und Verena Körting (Illustrationen). Erschienen 2015 im Oetinger Verlag. 256 S., ab 8 Jahre und älter.

Die Luchsfamilie und die anderen Tiere sind überrascht als plötzlich eine Waschbärenfamilie im Funklerwald ein neues Zuhause sucht. Wie sollen sie hier leben, wenn doch die die Baumart, in dem Waschbären normalerweise wohnt, nicht hier im Wald wächst? Damit die Waschbären im Wald bleiben können, machen sich das Luchsmädchen Lumi und Rus, der Waschbärenjunge, auf die Suche nach dem Baum, auf dem die Früchte aller Tiere aus dem Funklerwald wachsen. Denn so kann ein Waschbärenbaum gepflanzt werden und die Waschbären auch im Funklerwald eine Heimat finden.

Nicht nur der fehlende Waschbärenbaum stellt sich als Problem für die Waschbären heraus. Vor allem ein Fuchs, Vertreter des Tierrates, stellt sich dem Plan von Rumi und Rus in den Weg: Er möchte bald Herrscher über die Tiere im Funklerwald sein und die Waschbären aus dem Wald jagen. So verkündet er überall, das sie diebisch und verschlagen sind. Und weil ihm auch andere Tiere des Funklerwaldes glauben, werden die neuen Bewohner im Wald nicht gerne gesehen und sollen vertrieben werden.

Werden die Waschbären im Funklerwald bleiben können? Oder wird der Hass auf sie so stark, dass sie gehen müssen?

Dieses Buch hat ganz viel mit Situationen von früher, aber auch heute zu tun: Mit Menschen, die flüchten müssen und eine neue Heimat suchen. Von Menschen, die als Fremde gesehen werden und Ablehnung erleben. Und von Toleranz, Hilfsbereitschaft und Freundschaft, die viel schöner sind als böse Worte.

Erik, 10 Jahre

Hier gelangt ihr direkt zu unserem Instagram Kanal:

Rezension, selbst gekauft – Werbung (Markennennung), unbezahlt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner