Kanada

Als wir allein waren

Eine Szene aus dem Alltag: Im Garten kümmern sich ein Mädchen und seine Großmutter um die Blumen. Die Enkelin, die ihrer Oma hilft, stellt ihr viele Fragen: „Nókom, warum trägst du so viele Farben?“, „Nòkom, warum trägst du dein Haar so lang?“, „Nòkom, warum redest du Cree?“, „Nòkom, warum verbringen du und Nòkomis so viel …

Als wir allein waren Weiterlesen »

Albert will lesen

Wer lesen möchte, freut sich meistens darauf, sich mit seinem Buch in ein ruhiges, gemütliches Eckchen zurückzuziehen, um sich in das Buch zu vertiefen. So geht auch Albert, der in seinem turbulenten Zuhause vergeblich einen solchen Platz sucht. Deshalb geht er nach draußen, um dort zu lesen. Tatsächlich entdeckt Albert einen ruhigen Ort: Ein kahler …

Albert will lesen Weiterlesen »

In einem Kirschbaum fand ich Hoffnung

Was braucht man mehr zum Spielen als den eigenen, veränderbaren Schatten? Was kann mehr Freude bringen als der Wind, der Geschichten erzählen und über den See tanzen kann? Wie kann man sich die Zeit besser vertreiben als mit der eigenen Fantasie und den Schneeflocken, die vom Himmel fallen? Und was kann mehr Hoffnung spenden als …

In einem Kirschbaum fand ich Hoffnung Weiterlesen »

Ranger

Wer fabelhaft anmutende, reduziert erzählte Geschichten mag, wird dieses Buch lieben: Annie ist Ranger. Sie hilft einem verletzten Fuchs, der sich in einem Falle verfangen hat, und pflegt ihn gesund. „‚Also gut, dann bleibe ich noch einen Tag bei dir‘, sagte Annie. ‚Aber ich werde dich nicht zähmen.‘“ „Ranger“ (S. 13) „Ranger“ von Nancy Vo, …

Ranger Weiterlesen »

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner