Erik (12) und eine ziemliche Leseratte stellt ein Buch aus einer Reihe vor, die er sehr gerne und auch immer mal wieder leist. Hier kommt die 4. Empfehlung unserer Kinderredaktion:

„Eines meiner Lieblingsbücher ist “Woodwalker – Die Rückkehr. Das Vermächtnis der Wandler” von Katja Brandis, weil darin Tiere vorkommen, die eigentlich ausgestorben sind, die Geschichte spannend und aufregend ist und ich mir die ganze Woodwalker-Reihe vorher schon gefallen hat.

Im ersten Band der Woodwalker-Rückkehr-Bücher geht es darum, dass Carags ehemaliger Widersacher, der eigentlich in einem Zoo eingesperrt ist, Kontakt zu anderen Woodwalker aufnimmt und versucht, sie zu manipulieren, das sie seine finsteren Pläne ausführen.

„Zum Glück geht die Woodwalker-Reihe noch nicht zu Ende.“

Carag und seien Freunde versuchen diese Pläne zu verhindern und geraten so in Auseinandersetzungen und Kämpfen gegen Millings Handlanger. Dabei lernt Carag Salomé kennen, deren Gestalt vorerst aus Sicherheitsgründen geheim bleibt. Im Kampf gegen Millings Anhänger offenbart sie ihre Gestalt als Säbelzahntiere, die es eigentlich auf der Erde nicht mehr geben kann. Wer wohl in diesem Kampf gewinnen wird?

Auf den Folgeband, der schon erschienen ist, freue ich mich schon sehr und hoffe, dass er mindestens so spannend geschrieben ist wie dieses. Es ist super, dass die Reihe fortgesetzt wird und man Neues über die Wandler und ihre Abenteuer erfährt. Hoffentlich folgen noch viele fesselnde Geschichten.”

Erik, 12 Jahre

“Woodwalker – Die Rückkehr. Das Vermächtnis der Wandler” von Katja Brandis und Claudia Carls (Illustrationen). Erschienen 2022 im Arena Verlag. 336 S., ab 10 Jahre.

Abenteuer + Spannung = Lieblingsbuch

Hier gelangt ihr direkt zu unserem Instagram Kanal:

Rezension – Werbung (Markennennung), unbezahlt und unbeauftragt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner