Eis. Arktis, Taiga, Tundra: Überleben in extremen Welten

Wer kennt verschiedene Arten von Eis oder welche Pflanzen in den Polarregionen überleben können? Wer weiß die verschiedenen Namen von Eisbergtypen oder wie kalt es in der Antarktis werden kann? Eisige Antworten bekommt man mit folgendem Buch:

„Eis. Arktis, Taiga, Tundra: Überleben in extremen Welten“ aus dem DK Verlag, erschienen 2020. 160 S., ab 8 Jahre.

(Handlung beschreiben, Fortsetzung)Ein faszinierendes Sachbuch voller Wissen, farbiger Illustrationen und spektakulärer Naturfotografien, das interessante Informationen über die polaren Welten bereit hält. Dabei wird nicht nur ein Blick zurück in frühere erdgeschichtliche Zeiten, wie die der Mammuts und Wollnashörner geworfen. Auch das Leben und Landschaften in Tundra und Taiga, zwischen Eismeer und schneebedeckten Gebirgen, vom Nord- und Südpol werden thematisiert.

Die ausführlichen Kapitel über die Tierwelt sowie das Leben von Menschen unter den extremen Bedingungen der frostigen Regionen der Erde und der Polarforschung geben Einblick in die faszinierenden Lebensräume aus Eis und Schnee. Ein Glossar sowie Register runden dieses spannende Buch, das große und kleine Leser*innen mit umfangreichem und lesenswertem Wissen versorgt, ab.

Warum hat uns dieses Sachbuch überzeugt?

  • Ein informative und bildgewaltige Buch über die einzigartigen und inzwischen so bedrohten Regionen an den Polkappen der Erde
  • ist nicht nur ein echter Hingucker,
  • sondern auch noch wirklich lehrreich!

Hier gelangt ihr direkt zu unserem Instagram Kanal:

Rezensionsexemplar – Werbung, da Markennennung

Vielen Dank, lieber DK Verlag, für dieses spannende Rezensionsexemplar!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner