Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser

Wer die Geschichte der Menschheit fesselnd, detailliert und in seiner Komplexität verständlich vermittelt bekommen möchte, der ist hier richtig! Denn die Entwicklung vom Höhlen­menschen bis hin zum Ersten Weltkrieg wird in „Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser“ in ihrem gesamten Zusammenhang so spannend und gleichzeitig leicht erzählt, dass man als Hörer*in absolut in den Bann gezogen wird.

„Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser. Von den Anfängen bis zum Mittelalter“ von Ernst H. Gombrich, gesprochen von Christoph Waltz, unter Regie von Frank Bruder. Erschienen 2006 bei Argon Sauerländer Audio. Laufzeit 5 Stunden 42 Minuten, ab 10 Jahre.

„Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser. Von der Renaissance bis heute“ von Ernst H. Gombrich, gesprochen von Christoph Waltz, unter Regie von Frank Bruder. Erschienen 2008 bei Argon Sauerländer Audio. Laufzeit 4 Stunden 31 Minuten, ab 10 Jahre.

Mit klaren und inspirierenden Worten werden wichtige geschichtliche Ereignisse und historische Persönlichkeiten, auch von außereuropäischen Regionen, so bildlich beschrieben, dass Geschichte vor dem inneren Auge lebendig wird. Die Mischung aus sachlichen, kenntnisreichen Fakten und der spannungsgeladenen Erzählung, wie man sie von Abenteuerromanen kennt, macht’s – es wird einfach nicht langweilig. Mit der angenehmen, anregenden Stimme von Christoph Waltz wird die Vergangenheit zu einem interessanten, mitreißenden Hörereignis.

Warum hat uns dieses Hörbuch überzeugt?

  • Ein historisches, abwechslungsreiches Vergnügen für junge Hörer*innen und Erwachsene,
  • bei dem alle nicht nur viel dazu lernen, sondern auch ihren Spaß haben.
  • Allgemeinbildung plus Fun sozusagen!

Hier gelangt ihr direkt zu unserem Instagram Kanal:

Vielen Dank, lieber Argon Verlag, für die beiden interessanten Rezensionsexemplare!

Werbung (Markennennung), unbezahlt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner