Die Maus, die hat Geburtstag heut

Kindergeburtstag mit so vielen Gästen? Darf gerade jetzt so was? Dieses Buch müsste derzeit auf Seite 2 enden. Zwei Haushalte: Maus und Elefant, fertig.

Oder wir könnten die Regeln mal für einen Augenblick zur Seite legen und ich könnte einfach weitererzählen, wie grandios diese Party Illustrationen und das Werk aus der Feder von Paul Maar sind. Und ich könnte davon schwärmen, wie schön es sich liest und wie gut sich damit rätseln lässt. Und ich könnte euch wärmsten empfehlen, dieses Buch als Geburtstagsgeschenk für liebe kleine Menschen zu besorgen, die auf gute Bilderbücher stehen.

„Die Maus, die hat Geburtstag heut“ von Paul Maar erschienen im Oetinger Verlag.

[metaslider id=“772″]

Worum geht’s:
Paul Maar erschuf auf jeder Seite etwas ganz Tolles: Einen Reim, der sich immer wiederholt und der die Geschichte um etwas Neues erweitert. Nur ein kleiner markanter Ausschnitt von einem Tier kündigt sich beim Seitenwechsel an. Immer mit dabei ein buntes Geschenk. Auf der nächsten Seite gesellt sich ein weiteres Tier hinzu und die Geschenke werden Stück für Stück weiter ausgepackt. Na, wer kommt noch mit und behält den Überblick? Super Ratespaß – ein bisschen so wie „ich packe meinen Koffer und nehme mit“.

Auch ohne tatsächliches Geburtstagsfest das ganze Jahr über ein von uns gerne genutzter Lese- und Ratespaß!

Steckbrief:

  • Die Maus, die hat Geburtstag heut
  • Paul Maar
  • ab 3 Jahren
  • 32 Seiten
  • erschienen Februar 1997
  • Oetinger Verlag

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner