Der Buchtalk für alle, die Kinder- und Jugendliteratur lieben

Wir holen sie für euch ans Mikrofon!

Auf folgendes dürft ihr euch freuen: Wir holen sie für euch ans Mikrofon – Kinderbuchautor*innen und -illustrator*innen und andere Buchschaffende Menschen. Und wir nehmen Klassiker, Neuerscheinungen und verborgene Buchschätze der Kinder- und Jugendliteratur für euch genauer unter die Lupe.

Viel Spaß!


Wie und wo kann man den Podcast hören?

Zum Anhören unserer Podcast-Episoden stehen euch zwei Möglichkeiten zur Verfügung.

  • Der Podcast ist direkt hier auf unserer Seite abrufbar (Beiträge siehe weiter unten).
  • Alternativ ist der Podcast auch direkt auf Spotify zu finden.

April 2022

Der Buchtalk … weil es Krieg gibt. Warum gibt es Krieg?

Warum eigentlich gibt es Krieg? Eine Frage, die uns seit Ende Februar generationenübergreifend nun täglich und näher denn je begleitet. Zurückblickend auf die Vergangenheit in einem zerstörten Deutschland, das unsere Großeltern wieder aufbauten, und nach vorne blickend mit der Angst eines Dritten Weltkriegs.

In dieser Folge stellen wir euch ausgewählte Bilder-, Kinder- und Jugendbücher vor, um unter Erwachsenen sowie im Gespräch mit Kindern Worte zu finden, die uns trösten und die uns trotz des Leids Hoffnung spenden, indem wir beim Lesen und Vorlesen gemeinsam darüber sprechen, uns öffnen und einander zuhören.


März 2022

Peter Wohlleben ist Förster, Buchautor und er versteht die Sprache der Tiere und Bäume. Wir freuen uns sehr über seinen Besuch passend zu unserem Themenmonat „Faszination Wald“, denn Peters Kalender ist gut gefüllt zwischen Bäumen, Büchern und Butterbrot.

Äh, Butterbrot?! Die Antwort darauf und jede Menge Faszination für den Wald und seine Wirkung auf uns Menschen bekommt ihr in dieser Podcast Folge.

Herzlich Willkommen, lieber Peter.


Februar 2022

Der Buchtalk rund um Märchen mit zwei wunderbaren Gästen:

Dr. Claudia Maria Pecher ist promovierte Literaturwissenschaftlerin, Präsidentin der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Leitung der Landesfachstelle für Bibliotheken des Sankt Michaelsbund in Bayern und sie ist begeisterte Podcastern mit dem Podcast „Der Michel“. Herzlich Willkommen, liebe Claudia.

Außerdem möchten wir in diesem Podcast unsere Buchblog-Kollegin Henrike begrüßen – auch bekannt als Frau Bücherfee, Grundschullehrerin und Instagrammerin mit Herz. Sie gibt uns einen Einblick in das Thema Märchen aus Sicht des Schulunterrichts und berichtet aus ihrer Erfahrung heraus, warum Märchen eine solche Zauberkraft besitzen. Liebe Henrike, schön dass du da bist.


Januar 2022

Der Buchtalk rund um den Weltraum:

Lasst euch in diesem Podcast entführen in entfernte Welten. Wir erforschen das Weltall und zeigen euch unsere liebsten Bilderbücher, Sachbücher und fantastischen Kinderromane. Silent Book und Klappenbuch sind auch am Start – seid gespannt!

„Ausflug zum Mond“ von John Hare, ab 4, 48 Seiten, erschienen 2019 im Moritz Verlag (Nominierung Deutscher Jugendliteraturpreis)

„Erklär mir, was Sterne sind.“ von Katie Daynes mit Illustrationen von Marta Alvarez Miguens, ab 3-4, 12 Seiten, erschienen 2018 im Usborne Verlag

und „Guck mal, wer da ist! Im Weltraum“ von Anna Milbourne mit Illustrationen von Simona Dimitri, ab 3-4, 14 Seiten, erschienen 2017 im Usborne Verlag

„Armstrong – Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond“ von Torben Kuhlmann, ab 4 und älter, 128 Seiten, erschienen 2016 im NordSüd Verlag

„Wundervolle Welt der Sterne“ von Will Gater, Daniel Long (Illustrationen) und Angela Rizza (Illustrationen), übersetzt von Birgit Reit, ab 8, 224 Seiten, erschienen 2021 im DK Verlag

„Frag doch mal … die Maus! Sterne und Planeten“ von Sylvia Englert und Johann Brandstetter (Illustrationen), ab 8, 64 Seiten, erschienen 2019 im Carlsen Verlag

Kinderbuchreihe „Sternenritter“ von Michael Peinkofer und Daniel Erne (Illustrationen), ab 8, erschienen im Carlsen Verlag


Januar 2022

Kirsten Boie ist Kinder- und Jugendbuchautorin mit Herz und Erfolg, einem Werk von bereits über 100 Büchern und einem sensiblen Blick auf gesellschaftliche Themen.

Ihr Engagement für Kinder ist groß – Leseförderung ist für sie nicht nur eine Worthülse. Sie fördert die Lesekompetenz von Kindern seit vielen Jahren und fordert die Politik heute mehr denn je.

Herzlich Willkommen, liebe Kirsten. Es ist uns eine Ehre, Sie zu Gast zu haben.


Dezember 2021

Ulrich Hub ist Kinderbuchautor und gemeinsam mit Illustrator Jörg Mühle schreibt er echte Lachgarantien. Wie die beiden das machen? Die Auflösung und mehr gibt’s in dieser Episode.

Herzlich Willkommen, lieber Ulrich und lieber Jörg!


Dezember 2021

Anna Maria Praßler ist Drehbuch- und Kinderbuchautorin und überrascht uns mit ihrem neuen Bilderbuch „Quirinius, der Engel und das Christkind“ in Zusammenarbeit mit Illustratorin und Künstlerin Ulrike Baier.

Herzlich Willkommen, liebe Anna und liebe Ulrike!


November 2021

Dagmar Geisler – sie ist Künstlerin, Illustratorin, Kinderbuchautorin, Gefühlserklärerin und Brückenbauerin. Herzlich Willkommen, Dagmar Geisler, liebe Freundin der „Gruppe 7“ aus Bamberg.

Wir sprechen über ihre Arbeit als Kinderbuchillustratorin und -autorin, über ihre neueste Höhle und über das, was Kindern und Erwachsenen gut tut und wie Kunst dabei helfen kann. 

Herzlich Willkommen, Dagmar Geisler, liebe Freundin der „Gruppe 7“ aus Bamberg.


November 2021

Frauke Angel – sie ist eine vielfach ausgezeichnete Kinderbuchautorin, Vorlesekünstlerin, Schauspielerin, Theatercoach, Eisdealerin und vieles mehr. 

Wir sprechen über ihren Schreibtisch, die Bücher ihrer Kindheit und darüber, was Kinderliteratur braucht. Frauke brachte das Mikrofon zum Glühen!

Herzlich Willkommen, Frauke Angel.


August 2021

Anna Maria Praßler – sie war bereits für den Deutschen Filmpreis nominiert und nun ist sie unterwegs in Sachen Kinderliteratur, mit einem Hang zu kuscheligen Zwergkaninchen und außergewöhnlichen Axolotls. Herzlich Willkommen, Anna Maria Praßler.

Hier geht’s zu Anna Maria Praßlers Kinderroman:


August 2021

Antje Damm – sie ist Architektin, Illustratorin, Kinderbuchautorin, großer Katzenfan mit kleiner Schildkröte, Streichholzschachtel- und Holzsammlerin. Herzlich Willkommen, Antje Damm.

Hier geht’s zu Antje Damms Büchern:


Juli 2021

Anke Neckar – Autorin und Familienbloggerin (www.laecheln-und-winken.com – Der ehrliche FamilienBlog aus Köln). Anke ist Teil der Jury des diesjährigen „Kindle Storyteller X Award“, dem Sonderpreis des „Kindle Storyteller Award“. In diesem Jahr steht der Sonderpreis für Kinder- und Jugendbücher: Ob eBook oder Print-Version, Comic, Bilderbuch oder Roman – alles, was Kindern und Jugendlichen gefallen könnte, darf beim Kindle Storyteller X noch bis zum 31. August eingereicht/hochgeladen werden.

Das finden wir Anlass genug für ein Interview. Herzlich Willkommen, Anke Neckar.

In dieser Episode geben wir euch außerdem gleich zu Beginn einen kurzen Einblick in unsere aktuellen Buchblogthemen, bei denen sich alles rund um Sommer und Ferien dreht. Viel Spaß!


Juli 2021

In dieser Episode stellen wir euch in einem Rückblick die Buch-Highlights aus den Monaten Mai und Juni vor. Es gibt jede Menge Kinderliteratur rund um Familie, Vielfalt, sowie wertvolle Literatur und Tipps für die Grundschule anlässlich des vergangenen „Weltflüchtlingstages“.


Juni 2021

Ulrich Hub – er ist Schauspieler, Theaterregisseur, Meister der Selbstgespräch-Interviews auf Instagram und er ist der, der Tieren eine Stimme gibt. Herzlich Willkommen, Ulrich Hub.

Hier geht’s zu Ulrich Hubs Büchern:

Weitere Interviews aus der Reihe „Buchtalk“:


Sabine Simeoni

Mai 2021: Sabine Simeoni ist Wald- und Wildnispädagogin, Naturmentorin, Yogalehrerin, Autorin, ausgebildet in traditioneller Pflanzenheilkunde, Mutter von drei Kindern und Großmutter. Sie ist ein absoluter Draußen-Mensch – von einer Freundin als „geerdet und behimmelt“ bezeichnet. Sowohl vor Ort als auch Online lebt sie ihre Vision mit dem tiefen Wunsch, Menschen aller Generationen zu ermutigen, ihre Verbindung zur Natur (wieder) zu finden. Um einen Eindruck von dieser Vision zu erhalten und mehr über ihre Bücher zu erfahren, gab sie dieses Interview. >> Zum Interview mit Sabine Simeoni


Dr. Sebastian von Berg

Mai 2021: Was passiert bei einem Unfall, was macht eine schwere Verletzung mit uns selbst und unseren Angehörigen, was sind die Folgen und wie können wir lernen damit umzugehen? Für euch haben wir den Autor befragt. Wir fragten ihn in seiner Rolle als Psychiater danach, wie Menschen lernen, mit Krisen umzugehen und wir schauten mit ihm hinter die Kulissen des Selfpublishing. >> Zum Interview mit Dr. Sebastian von Berg


Antje Damm

April 2021: Ein Bilderbuch im Karton, eine liebevolle Kulisse mit zarten, bunten Details – bereit fotografiert zu werden. Antje Damm erweckt diese kleinen Kinderwelten zum Leben. Daneben tummeln sich neuerdings kleinste Streichholzschachtelkunst und Holzvögel. Was hat es mit all dem auf sich? Wir haben genauer nachgefragt. >> Zum Interview mit Antje Damm


Judith Allert

Februar 2021: So ein tägliches Kapitel im Leben der Schriftstellerin Judith Allert lässt sich zusammenfassen in: Früh aufstehen. Tässchen Kaffee. Hühner, Katzen, Hunde, Pferde und Wollschweine versorgen. Frühstück mit Ehemann Steffen. Computer an. Notizbuch auf. „Ein Leben im Rhythmus mit den Jahreszeiten“, so beschreibt sie ihr Leben und Arbeiten auf dem nahezu Selbstversorger Bauernhof. Wir haben genauer nachgefragt. >> Zum Interview mit Judith Allert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner