Kinderroman

Fritzi war dabei

Leipzig im Herbst 1989. Fritzi geht in die 4. Klasse und freut sich nach 8 Wochen Ferien wieder auf die Schule. Nicht nur, weil sie als Jung-Pionierin jetzt das rote Halstuch tragen darf, sondern weil sie endlich alle ihre Mitschüler*innen wieder sehen kann. Doch am ersten Schultag fällt auf, dass nicht alle da sind. Sophie …

Fritzi war dabei Weiterlesen »

Jule Bambule – Ente gut, alles gut.

Ein neues Judith Allert Buch ist am Start. Wir haben es gelesen und sind echt aus dem Häuschen. Da wir ja im Grunde schon die ganze Woche aus dem Häuschen sind, weil wir uns über unseren Blog Geburtstag freuen, gibt’s heute einen Knaller für euch! „Jule Bambule“, von Judith Allert, illustriert Larisa Lauber, ab 9-11 …

Jule Bambule – Ente gut, alles gut. Weiterlesen »

Charlie und die Schokoladenfabrik

Wer hat ihn nicht schon gesehen oder zumindest davon gehört? Fast bekannter als das Buch ist sicher der gleichnamige Film mit Jonny Depp. Und das, obwohl „Charlie und die Schokoladenfabrik“ ein echter Klassiker ist, vor allem in der englischsprachigen Kinderliteratur: 1964 erschienen ist es bis heute ein spannendes, fantastisches Werk, dass Kindern viel Spaß beim …

Charlie und die Schokoladenfabrik Weiterlesen »

Uli Unsichtbar

Eine neue Klasse, eine neue Schule – viele Kinder stehen am Ende der Sommerferien genau vor dieser Situation. Egal ob als Erstklässler*innen, beim Eintritt in die weiterführende Schule oder weil gerade ein Umzug stattgefunden hat – für viele Kinder bedeutet das viel Aufregung und Unsicherheit. Und genau an dieser Stelle setzt die Geschichte von „Uli …

Uli Unsichtbar Weiterlesen »

Hinterhoftage – Wie ich Hannibal verlor, einen Freund gewann und der Sauerteig das alles nicht überlebte

Maya, die Protagonistin, erlebt gemeinsam mit ihrer Familie den ersten Lockdown zu Beginn der Pandemie. Keiner darf raus, jeder soll für sich bleiben, Hamsterkäufe sind nicht nett, Nachbarschaftshilfe dafür schon. „Hinterhoftage – Wie ich Hannibal verlor, einen Freund gewann und der Sauerteig das alles nicht überlebte“, von Anna Maria Praßler, Cover/Vignetten illustriert von Felicitas Horstschafer, …

Hinterhoftage – Wie ich Hannibal verlor, einen Freund gewann und der Sauerteig das alles nicht überlebte Weiterlesen »