Bücherdrei – drei Bücher, ein Thema: Flucht

Für den Welttag des Flüchtlings am 20. Juni stellen wir euch in den folgenden Tagen eine weitere Folge Bücherdrei vor. Morgen geht es los – begleitet von Zahlen, Daten, Fakten und Portraits!

Info: Über Bücher kommen Menschen ins Gespräch und erhalten die Chance, sich mit Themen intensiver auseinanderzusetzen. Daher stellen wir bei Bücherdrei regelmäßig zu einem bestimmten Thema ein Buch für kleine Kinder zum Vorlesen, eines für größere Kinder zum Selbstlesen und eines für Erwachsene vor, um den Austausch über Generationen hinweg zu fördern und Menschen für Literatur zu begeistern.


Zum Vorlesen für kleinere Kinder

„Eine Wiese für alle“ Hans-Christian Schmidt (Autor). Andreas Német (Illustrator). Erschienen 2020 im Klett Kinderbuch Verlag. 40 S., empfohlen ab 4 Jahren (aus unserer Sicht für jedes Schulalter geeignet und darüberhinaus ebenso für Erwachsene zu empfehlen)

>> Hier geht’s zur Buchbesprechung

Zum Selbstlesen für größere Kinder

„Djadi, Flüchtlingsjunge“ von Peter Härtling. 2016 erschienen im Beltz&Gelberg Verlag. 117 S., empfohlen ab 10 Jahren (zum Vorlesen oder Miteinanderlesen mit jüngeren Kindern ab 8 J. aus unserer Sicht geeignet und ebenso für Erwachsene zu empfehlen).

>> Hier geht’s zur Buchbesprechung

Für Jugendliche und Erwachsene

„Ein neues Land“ von Shaun Tan (Illustrator). 2015 erschienen im Carlsen Verlag. 128 S., empfohlen ab 10 Jahren, ebenso sehr empfehlenswert für Jugendliche/Erwachsene empfohlen.

>> Hier geht’s zur Buchbesprechung

Hier gelangt ihr direkt zu unserem Instagram Kanal – dort findet ihr im Laufe der nächsten beiden Wochen noch mehr Infos rund um das Thema „Flucht“:

Rezension, selbst gekauft – Werbung, da Markennennung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.