Wer es noch nicht weiß, erfährt es jetzt: Wir beide lieben die Nordsee! Und da darf eine Buchempfehlung zum Thema Reisen, dessen Handlungsort das wunderbare Ostfriesland ist, einfach nicht fehlen. Mit dabei sind viele Orte, die wir selber, manchmal schon mehrere Male, besucht und ins Herz geschlossen haben, wie z.B. Greetsiel, Norddeich, Jever, Neuharlingersiel, Spiekeroog, Werdum und Carolinensiel. Aber nicht nur die Orte haben es uns angetan, sondern vor allem dieses wunderbare und spannende Ferien- und Reisebuch.

„Abenteuer in Ostfriesland. Lilly, Nikolas und die Likedeeler“ von Steffi Bieber-Geske, Kerstin Groeper und Rebecca Salzmann (Illustrationen). Erschienen 2021 im Verlag Biber & Butzemann. 116 S., ab 7 Jahre.

Die Ferien an der Nordsee beginnen für Lilly und Nikolas ohnen ein Fünkchen Langeweile: Ein kleiner Heuler, den die Kinder gefunden haben, wird von der Seehundaufzuchtstation in Norddeich gerettet und in deren Obhut genommen, während die beiden Kinder kurz darauf den einfallsreichen Klaas kennenlernen – angeblich der Nachfahre eines berühmten Friesenhäutlings und außerdem des Piraten Klaus Störtebeker. Gemeinsam mit Klaas und seiner Bande, den „Likedeelern“, versuchen Lilly und Nikolas zu erforschen, warum in der letzten Zeit so viele Heuler gefunden werden und gerettet werden müssen. Und ohne sich zu Versehen stecken die beiden Kinder zusammen mit den „Likedeelern“ in einem spannenden Abenteuer und erkunden dabei ganz Ostfriesland.

Dieses Buch ist eine gelungene Mischung aus Abenteuerroman, spannender Feriengeschichte, Reiseführer und Urlaubstipps und Infos zu Umwelt- und Naturschutz. Und macht durch die detaillreichen Beschreibungen der Orte und Landschaften das Urlaubserlebnis der Protagonist*in so erlebbar, als wäre man selbst dabei.

Für Kinder, die das Meer lieben, und erlebnisreiche Geschichten mögen, ist dieses Buch perfekt. Eingebettet in eine wunderschöne Region wird von einer Ferienzeit erzählt, die aufregender nicht sein könnte, und die gleichzeitig den Leser*innen interessante Informationen und Hintergründe der Urlaubsorte vermittelt. Untermalt von den an Aquarelle erinnernden Illustrationen in sanften Farben wird dieses Geschichte ein Reisehighlight, dass man gemütlich im Sessel sitzend erleben kann. Auch wenn man beim Lesen vielleicht direkt Lust auf die Nordsee und einen Spaziergang auf dem Deich bekommen könnte.

Wir haben direkt Lust bekommen, Regenjacken und Gummistiefel einzupacken und unser eigenes Ostfrieslandabenteuer zu erleben. Das muss leider noch etwas warten, denn in den nächsten Tagen haben wir weitere wunderbare Bücher für euch, die an nahe und ferne Reiseziele führen und auch unsere Reiselust ein wenig stillen, bis wir hoffentlich nächstes Jahr wieder selbst die Nordsee begrüßen dürfen.

Hier gelangt ihr direkt zu unserem Instagram Kanal:

Vielen Dank, lieber Biber & Butzemann Verlag, für das tolle Rezensionsexemplar – Werbung (Markennennung), unbezahlt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner