20.000 Meilen unter dem Meer

Das Lieblingsmeeresbuch von Steffis mittelgroßer Leseratte: „20.000 Meilen unter dem Meer“ von @arena_verlag und #julesverne, in Zusammenarbeit mit dem #westermannverlag. Neu erzählt von #wolfgangknape, mit Bildern von #markuszöller.


Neu erzählt, aber dennoch ein Klassiker und durch die große Schrift prima geeignet für fortgeschrittene Erstleser: Professor Aronnax versucht mit Unterstützung von Kapitän Nemo und seinen Freunden herauszufinden, welche rätselhafte Erscheinung im Meer die Seeleute in Angst und Schrecken versetzt und sogar Schiffe angreift. Auf seiner Reise zeigt sich ihm das Meer sowohl von seiner faszinierenden als auch bedrohlichen Seite…
Ein Buch über Abenteuergeist, Freundschaft und der Faszination des Meeres.
68 S., ab ca. 7 Jahren

(Rezension, selbst gekauft – Werbung, da Markennennung)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.